Anouk Alder-Mugier, lic. Phil. Fachpsychologin für Psychotherapie FSP

Über mich

Anouk Alder-Mugier, geb. 1977

Mutter von zwei Kindern

Fachpsychologin für Psychotherapie FSP und eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin

Praxisbewilligung im Kanton Aargau seit 2017

Mitglied der Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen (FSP)

Mitglied des Verbands Aargauer Psychologinnen und Psychologen (VAP)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Praxistätigkeit als Psychotherapeutin

 

Seit September 2017 Selbständige Praxistätigkeit
2017 und 2019-2020 Therapiestation Ennetbaden, Stiftung ikj (Integration von Kindern und Jugendlichen)
2012-2014 Tagesklinik für Jugendliche, KJPD Kt. Zürich
2011-2012 Kinderpsychotherapie Primarschule Dielsdorf (ZH)
2008-2010 Kinderstation Brüschhalde, Männedorf (ZH), KJPD Kt. Zürich
2007-2008 Ambulante Regionalstelle Winterthur, KJPD Kt. Zürich
2006-2007 Kinderstation Brüschhalde, Männedorf (ZH), KJPD Kt. Zürich
2003-2004 Verschiedene Praktika u.a. in der kantonalen Erziehungsberatung Bern und im interdisziplinären Erziehungszentrum Caritas-Haus Feldberg (D), Rehabilitationsklinik für Kinder und Jugendliche mit Schwerpunkt ADHS

 

Aus- und Weiterbildungen

 

2013 Erlangung des Fachtitels Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
2006- 2013 Postgraduale Weiterbildung in Psychotherapie mit phasisch-systemischem Schwerpunkt am Weiterbildungsinstitut für Paar- und Familientherapie von Dr. Carole Gammer, Zürich
seit 2006 Vielfältige Fortbildungen in personenzentrierter Psychotherapie, Spieltherapie, lösungsorientierte Methoden und Techniken, Entspannungsverfahren, Sandspieltherapie, Verhaltenstherapie Gruppentherapien mit Kindern und Jugendlichen
2000-2006 Studium und Lizentiat in Klinischer Psychologie und Psychotherapie mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie sowie Psychopathologie des Kindes- und Jugendalters